Seiten

Freitag, 7. Dezember 2012

Synonyme für den Korinthenkacker

Besserwisser
Dipfeleschisser
Erbsenzähler
Formalist
Goldwaagenaufsteller
Haarspalter
I-Tüpferlreiter
Kasuist
Kleinkarierter
Kleinkrämer
Klugscheißer
Klugschnacker
Korithenscheißer
Krümelkacker,
Kümmelspalter
Neunmalkluger
Nietenpflücker
Paragrafenreiter
Paragraphenreiter
Pedant
Perfektionist
Piddelskramer
Prinzipienreiter
Rabulist
Schlauberger
Schlaufuchs
Schlaumeier
Silbenklauber
Silbenstecher
Sophist
Tüpflischeißer
Weismacher
Wortklauber

Wenn ihr noch andere Benennungen dafür kennt, einfach als Kommentar melden.

Kommentare:

  1. warum steht da oben Korithenkacker? Hat sich da etwa ein Fehler eingeschlichen?

    Und ich wäre noch für µ-Mann, sprich jemand der alles auf den Mikrometer genau nimmt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen Dank für den Hinweis auf den Fehler.

      Löschen
  2. So, jetzt mag ich auch mal besserwisserisch sein und hier Erbsen zählen. Denn mit dem Wort "Tüpflischeisser" bin ich nicht einverstanden.

    Als erstes: wenn schon, dann "Tüpflischeißer" - nach einem Diphthong schreibt man auch nach der neuen deutschen Rechtschreibung "ß" - gilt allerdings nicht für die Schweiz.

    Aber das ist noch zu vernachlässigen. Das Wort "Tüpflischeißer" soll ja wohl die badische Bezeichnung für einen Korinthenkacker darstellen.
    Also, bitte! Im Badischen ist das ein "Dipflischisser" oder je nach Gegend vielleicht noch ein "Düpflischisser". Aber gegen die eingehochdeutschte Version "Tüpflischeisser" wehre ich mich entschieden. Wenn schon Dipfli schisse, dann richtig!

    Viele Grüße aus dem Badischen
    Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Danke für die interessante Ausführung zum Thema. *lach*

      Löschen